Spielgruppen, Kindergarten, Schule, Turnverein – alles wegen Corona geschlossen. Für viele Familien heißt das auch, dass ihr Kind wenig bis keinen Input mehr in der Umgebungssprache bekommt, da diese Zuhause nicht gesprochen wird. Was genau bedeutet das für die Sprachkompetenz des Kindes? Wie geht man mit dieser Situation am besten um? Der positive Effekt Im…

Weiterlesen

Nach einem Advent voller österreichischer Bräuche, einem österreichischen Weihnachtsfest samt Kindermette, Christkind und Vanillekipferl sitzen wir jetzt im Packchaos. In weniger als 48 Stunden fliegen wir wie jedes Jahr nach Griechenland. Um dort nach griechischer Tradition weiterzufeiern. Wir singen griechische Festtagslieder, baden zu Silvester in der ausgelassenen Stimmung in der Stadt und tauschen zu Neujahr…

Weiterlesen

Hier sind sie. Meine Empfehlungen für sinnvolle, lustige, verbindende Geschenke für mehrsprachige Familien, die zum Reden einladen. Dieser Artikel enthält natürlich Werbung, die ist aber weder bezahlt, noch gesponsert, noch bin ich von den Unternehmen kontaktiert worden. Ich empfehle hier ausschließlich Produkte, die wir entweder selbst nutzen oder von denen ich aufgrund von persönlicher Erfahrung…

Weiterlesen

Es ist doch so: wir alle wissen, dass Mehrsprachigkeit für die Kinder auf lange Sicht viele Vorteile bringt und sie ihr Leben lang davon profitieren werden. Wir wissen auch, dass sie alle Sprachen möglichst viel hören sollen, damit das auch wirklich gut klappt. Aber im Alltag ist die Mehrsprachigkeit oft eine Herausforderung für die ganze…

Weiterlesen

Von der Sekunde an, in der unsere Älteste 2012 langgestreckt und laut schreiend vor uns auf dem Boden im Kreissaal lag, haben wir zwei Sprachen mit ihr gesprochen: mein Mann Griechisch und ich Deutsch. Deutsch war aber immer die dominante Sprache in ihrem Umfeld. Genauso wie bei unserer Zweiten, die zweieinhalb Jahre später zur Welt…

Weiterlesen