In der Woche vom 9. März ging es plötzlich Schlag auf Schlag in Österreich. Binnen weniger Tage wurde klar: unser Leben wird sich drastisch ändern. Die Universität Wien schloss noch in der selben Woche ihre Pforten. Meine StudentInnen hatte ich erst ein einziges Mal in der ersten März Woche gesehen und dann wurde schon auf…

Weiterlesen

Seit ich ein Kind war, hat es mich in die Welt gezogen. In meiner Kindheit und Jugend gab es kaum Familienurlaube, schon gar keine im Ausland, aber der Drang, die Welt zu sehen, war bei mir ganz groß da. Mit 14 fuhr ich das erste Mal mit der Schule nach England, mit 15 flog ich…

Weiterlesen

Prolog Irgendwann im September 2014 saß ich hochschwanger mit meinem Mann und meiner damals 2-jährigen Tochter in einem Bus irgendwo in einem Außenbezirk Wiens. Wieder einmal drehte sich unser Gespräch um meine berufliche Zukunft. Ich hatte mein Doktorat in Sprachwissenschaft gerade mal ein Jahr in der Tasche, hatte mir damit meinen wohl zweitgrößten Lebenstraum erfüllt,…

Weiterlesen

Hier sind sie. Meine Empfehlungen für sinnvolle, lustige, verbindende Geschenke für mehrsprachige Familien, die zum Reden einladen. Dieser Artikel enthält natürlich Werbung, die ist aber weder bezahlt, noch gesponsert, noch bin ich von den Unternehmen kontaktiert worden. Ich empfehle hier ausschließlich Produkte, die wir entweder selbst nutzen oder von denen ich aufgrund von persönlicher Erfahrung…

Weiterlesen

Mir fehlen die Worte. Buchstäblich. Darum war jetzt hier so lange Pause. Es herrscht tiefe Betroffenheit, völliges Unverständnis und Fassungslosigkeit darüber, was bei uns mit Menschen – mit Müttern, Vätern, mit Kindern! –, die, um ihr Leben zu retten, vor dem Schlimmsten zu uns fliehen, in der Hoffnung auf ein Leben in Sicherheit, was mit…

Weiterlesen