Von dreisprachiger Familie zu vier Familiensprachen

Geschätzte Lesezeit: < 1 Minute

Die Linguistin im Gespräch mit Funda Akin

Funda Akin wurde als Tochter türkischstämmiger Eltern in Deutschland geboren und ist von Geburt an mit Deutsch und Türkisch aufgewachsen. Beide Sprachen gehören zu ihr, sind ein Teil von ihr.
Als ihre Tochter auf die Welt kam, entschied sich Funda in erster Linie Deutsch mit ihrer Tochter zu sprechen. Denn, wie sollte sie zwei Sprachen gleichzeitig an ihr Kind weitergeben? Nach und nach merkte sie aber, dass etwas fehlte und ihre Tochter sich nicht wirklich mit ihrer türkischen Familie unterhalten konnte. Durch kleine Tricks und Kniffe führte Funda schließlich auch Türkisch zuhause ein. Ihre Erwartungen hielten sich in Grenzen, doch bei dem letzten Türkeiurlaub überraschte die heute 4 jährige ALLE mit ihren Türkischkenntnissen.
Was sich verändert hat und vor allem welche Erkenntnisse sich Funda im Hinblick auf ihre eigene Sprachkompetenzen erschlossen haben, erfahren wir in der heutigen Folge.

QUICKLINKS

Dr. Bettina Gruber

MULTILINGUAL BOOSTER CLUB

Kostenlose Themenwoche

die Linguistin im Netz

12 alltagstaugliche Tipps für mehrsprachige Familien

die Linguistin auf Instagram

die Linguistin auf Facebook

die Linguistin auf YouTube

Musik: Ben Leven YouTube

Kategorie:

Hinterlassen Sie einen Kommentar