Wow! Mein Kind ist bilingual!

Geschätzte Lesezeit: < 1 Minute

die Linguistin im Gespräch mit Camila Wasserbach

Camila Wasserbach lebt mit ihrem Mann und ihren zwei Kindern in Israel. Die Familiensprache war von Anfang an Hebräisch, obwohl Camila selbst mit Spanisch und Deutsch aufgewachsen ist. Camilas älteste Tochter ist bereits sieben als Camila beschließt, dass sie doch zumindest eine ihrer Muttersprachen an ihre Kinder weitergeben will. Die Familie steht voll hinter ihr und auch die Kinder befürworten diesen Schritt. Nach und nach begreift Camila, welche tiefe Bedeutung diese Entscheidung für die ganze Familie hatte. Eine Veränderung hat stattgefunden, die vor allem ganz viel mit ihrem Gefühl als Mama zu tun hat.

QUICKLINKS

Dr. Bettina Gruber

Multilingual Momentum Club

die Linguistin im Netz

12 alltagstaugliche Tipps für mehrsprachige Familien

Onlinekurs Entspannt in die Mehrsprachigkeit

die Linguistin auf Instagram

die Linguistin auf Facebook

die Linguistin auf YouTube

Musik: Ben Leven YouTube

Kategorie:

Hinterlassen Sie einen Kommentar