Entspannt in die Mehrsprachigkeit

Der Onlinekurs

Nächster start: herbst 2020

In 4 Wochen zu mehr
Klarheit, Sicherheit und Entspannung
für die ganze Familie

wissenschaftlich fundiert | praxisbezogen
ortsunabhängig | zeitlich flexibel

Sieht euer Alltag als mehrsprachige Familie momentan so aus?

Du willst, dass dein Kind alle eure Familiensprachen erfolgreich lernt?

Du willst es dabei bestmöglich begleiten und unterstützen?

Aber irgendwie klappt es nicht so richtig.

Du bist unsicher, ob eure Methode auch wirklich die richtige ist.

Vielleicht versteht dein Kind deine Sprache zwar, spricht sie aber nicht.

Dein Partner und du, ihr seid euch uneinig, wie ihr eure Sprachen am besten an euer Kind weitergebt.

Und dann funken auch noch Außenstehende mit wohlgemeinten, aber wenig hilfreichen Ratschlägen dazwischen, die dich noch zusätzlich verunsichern.

Im Grunde deines Herzens weißt du:

Wenn ihr so weiter macht, dann geht das auf Kosten aller Familienmitglieder.

Und die Wahrscheinlichkeit, dass dein Kind alle Sprachen erfolgreich lernen wird, sinkt mit jedem Tag, an dem eure Sprachen mehr Stress als Freude verursachen.

Stell dir mal vor, du könntest in 4 Wochen ...

... eine Strategie haben, wie ihr alle eure Sprachen erfolgreich weitergebt
... zu mehr Klarheit und Sicherheit kommen
... euer Familienleben entspannen
... deinem Kind den Spaß an all euren Sprachen zurückgeben

Genau dafür habe ich meine 4-Schritte-Methode entwickelt

In 4 Wochen und 4 Modulen bekommst du die Klarheit und Sicherheit, die es dir und deiner Familie ermöglicht, entspannt in die Mehrsprachigkeit zu gehen. So könnt ihr alle gemeinsam selbstsicher und gestärkt euren mehrsprachigen Weg zu gehen.

ENTSPANNT IN DIE MEHRSPRACHIGKEIT Start im Herbst 2020

Schritt I: Analysieren

In der ersten Woche des Kurses geht es um dich, deine Familie und eure Bedürfnisse. Es geht um Mehrsprachigkeit in der heutigen Welt, ihre Bedeutung und realistische Erwartungen.

Schritt II: Umsetzen

In der zweiten Wochen geht es um konkrete Wege des mehrsprachigen Familienlebens. Es geht um praktische Tipps, ideale Bedingungen und darum, was du gerne mit deinem Kind machst.

Schritt III: Verstehen

In der dritten Woche geht es um die Frage, was Sprache überhaupt ist. Was sie mit Beziehung und Bindung zu tun hat und warum das so wichtig für die erfolgreiche Mehrsprachigkeit deiner Kinder ist.

Schritt IV: Meistern

In der vierten Woche geht es um die häufigsten Herausforderungen eines mehrsprachigen Familienlebens. Dazu gibt es fundierte und erprobte Ideen, wie ihr diese meistern könnt.

dynamic-atom-molecule-science-symbol-vector-icon

Wissenschaftlich fundiert

haus

Praxisbezogen

erde

Ortsunabhängig

zeit

Zeitlich flexibel

Was meine Kundinnen sagen

Theresa_Testimonial

Theresa

Bettina ist wahre Expertin in ihrem Fachgebiet. Sie hat es geschafft, mir ein unglaubliches Gefühl von Sicherheit und Entspanntheit zu vermitteln beim richtigen Umgang mit der Mehrsprachigkeit meiner Kinder. Sie gab mir tolle Praxistipps, die ich wunderbar umsetzen und in den Alltag integrieren konnte. Sie konnte bestehende Unsicherheiten aus der Welt schaffen. Sie übersetzt Wissenschaft in alltagstaugliche, familienfreundliche Infos. Ich wünschte, Bettina schon viel früher kennengelernt zu haben und kann ihren Kurs wirklich jeder mehrsprachigen Familie ans Herz legen. Der Kurs ist voller wertvoller Tipps, spannender Informationen und hilfreicher Fallbeispiele. Bettina nimmt sich wirklich Zeit, individuelle Gegebenheiten zu verstehen und zu lösen. Absolut empfehlenswert!

Jana_Testimonial

Jana

Aus privaten Gründen konnte ich in Bettinas Kurs erst etwas verspätete einsteigen, habe mir also gleich mehrere Videos hintereinander angeschaut und war begeistert! Ich habe viel Wissen erwartet, aber was Bettina alles in meinen Ideenpool zur Mehrsprachigkeit gespült hat, übertrifft alles völlig! Es hilft mir sehr zu überlegen, wie wir unsere (in den Hintergrund gerückte) Zweisprachigkeit wieder mehr integrieren, denn unsere Kinder wünschen sich das unbedingt! Bettina liefert sehr viel komprimiertes Wissen, wodurch jede Familie in ihrer individuellen Mehrsprachigkeit das findet, was entspannt und für selbige begeistert! Vielen lieben Dank für diesen umfangreichen, fundierten Kurs und deine angenehme Art liebe Bettina. Ich empfehle dich zu 1000% ♥

Mein Name ist Dr. Bettina Gruber.

portrait_frontal_900x1200

Ich bin Sprachwissen­schaftlerin und Mutter von drei mehrsprachig aufwachsenden Kindern im Alter von 2, 5 und 7 Jahren. Ich bin fest davon überzeugt, dass mehrsprachige Kinder eine Riesenchance für die Zukunft unserer Welt sind.

Mehrsprachige Kinder aus multikulturellen Familien sind Botschafter von Diversität, Toleranz und Offenheit. Genau das, was unsere Welt so dringend braucht. Darum ist es mir ein Herzensanliegen, diese Familien bestmöglich zu unterstützen. Damit ihre Kinder gestärkt und mehrsprachig in die Welt gehen.

Was meine Kundinnen sagen

Sladjana_Testimonial

Sladjana

Vor dem Workshop mit Bettina habe ich mich nie wirklich mit unserer Mehrsprachigkeit auseinandergesetzt. Ich habe zwar ab und zu darüber nachgedacht, aber mich nie konkret damit beschäftigt. Ich muss ehrlich gestehen, ich habe es quasi verdrängt. Aus dem Workshop konnte ich vieles mitnehmen. Vor allem, dass ich mich endlich mit dem Thema beschäftigt habe. Seit dem Workshop bemühe ich mich umso mehr Serbisch mit meiner Tochter zu sprechen. Ich würde allen mehrsprachigen Eltern empfehlen, den Workshop zu machen. Er hat mich aufgrund meiner Geschichte sehr zum Nachdenken gebracht, und ich bin Bettina sehr dankbar dafür. Sie hat alles super und einfühlsam erklärt und stand auch nach dem Workshop noch unterstützend zur Verfügung.

Parastoo

Parastoo

Für uns war immer klar, dass unsere Kinder beide Sprachen lernen sollen. Aber ich habe immer wieder gezweifelt, ob das mehrsprachige Leben für die Kinder nicht vielleicht mehr Stress bedeutet, oder ob sie vielleicht einen kleineren Wortschatz oder Probleme mit Grammatik und Aussprache haben werden. Und ich war immer unsicher, wie andere Menschen um uns herum mit der Mehrsprachigkeit der Kinder zurechtkommen werden. Seit dem Workshop mit Bettina bin ich selbstbewusster in Bezug auf unsere Mehrsprachigkeit. Mir ist jetzt auch bewusster, dass Mehrsprchigkeit nicht nur bedeutet, eine Sprache mehr zu sprechen, sondern dass damit auch ein Mehr an kulturellem Wissen und ein erweitertes Weltbild einhergeht. Ich würde den Workshop nicht nur mehrsprachigen Familien mit Babies empfehlen, sondern auch Familien mit älteren Kindern, die noch Unsicherheiten in Bezug auf ihre Mehrsprachigkeit haben.

Impressum - Datenschutzerklärung
© 2020 die Linguistin. All Rights Reserved.